Visuelle Hilfen

Druckansicht

Login

Nach dem Anklicken des zugeschickten Links erscheint die Login-Seite für RealBridge und oben im Bild ein Fenster, wo man den Zugriff auf Kamera und Mikro "Erlauben" oder "Nicht erlauben" festlegt.

 

Die Login-Seite für RealBridge

Die Namenseingabe ist notwendig, die anderen Felder können leer bleiben. Sie müssen Ihren vollständigen Name eintragen und keinen Spitznamen. Unten rechts erscheint das Bild, das Ihre Kamera aufnimmt.

Ein Klick auf Login führt in den Club.

Zuerst erscheint die Lobby-Ansicht

Es sind alle Tische zu sehen, aktuell sitzt an Tisch 2 auf West ein Spieler, die anderen Tische sind noch leer. Um an alle Personen in der Lobby zu schreiben, im kleinen weißen Feld eine Nachricht eingeben und "Send chat" klicken. Um Platz zu nehmen, einfach auf die gewünschte Position am gewünschten Tisch klicken.

Am Tisch

Am Tisch sehen Sie die anderen Spieler und können mit ihnen reden.

Nachdem das Turnier begonnen hat, sehen Sie Ihre Karten unten im Bild. Oben rechts sehen Sie die Bordnummer, die Gefahrenlage und den Teiler (blau markiert).

Wenn Sie an der Reihe sind zu bieten, erscheint Ihr Name gelb markiert und in der Mitte des Spieltisches die Biddingbox.

In den Einstellungen (das Zahnrad unten rechts im oberen Bild) können Sie zwischen Ein-Klick-Modus und Zwei-Klick-Modus wählen.

Ein-Klick-Modus: wenn Sie an der Reihe sind und auf eine Karte klicken, dann wird sie sofort gespielt - Vorsicht: Verklicken-Gefahr!

Zwei-Klick-Modus: wenn Sie an der Reihe sind und auf eine Karte klicken, dann wird die Karte angezeigt und alle anderen Karten verschwinden. Wollen Sie die Karte spielen, dann klicken Sie noch einmal darauf, sonst klicken Sie auf eine andere Stelle des Tisches und das Gebot wird zurückgesetzt.

Alertieren und Erklärungen:- wie in Live Bridge

Sprunggebote: nach einem Sprunggebot erscheint für einige Sekunden die Stop-Karte. In dieser Zeit kann der nächste Spieler kein Gebot geben.

Rückgängig: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Undo" (= "Gebot zurücknehmen?") - oberhalb der Schaltfläch "Director" (= Turnierleiter") - wird das Gebot zurückgenommen, nur wenn beide Gegenspieler es akzeptiert haben.

Claim: Sie dürfen nur claimen, wenn Sie an der Reihe sind, sonst werden die restlichen Stiche den Gegnern gut geschrieben!

Erklärungen für andere Schaltflächen entnehmen Sie dem nächsten Bild:

 

X